COGENT BULLE MÄRZ: NORTONHILL R2D2

Jeden Monat achten wir auf einen CogentBullen. Diesen Monat ist es Nortonhill R2D2.

Der sehr komplette Nortonhill R2D2 (Skywalker x Superhero x Yoder) ist ein Cogent-Bulle, der sich als Bullenvater einer großen Nachfrage erfreuen wird. Seine inhaltsstoffreiche Leistungsvererbung und sehr guten Exterieurwerte bilden dafür die Grundlage. Jedoch auch sein Pedigree mit mehreren Bullenvätern in Folge und die Tatsache, dass er aus einer der besten Kuhfamilien (die Ammon-Peachey Shauna-Linie) der Welt stammt, tragen sicherlich dazu bei. 

 

Skywalker, der Vater von R2D2, war selbst ebenfalls häufig als Bullenvater im Einsatz. Ein hoher TPI mit u. a. guten Eutern und hohen Inhaltsstoffen zeichnen ihn aus. Auch hinsichtlich der Sekundärmerkmale (Zellzahl, Fruchtbarkeit, Nutzungsdauer) lässt er keine Wünsche offen. Außerdem hat sich Skywalker als Färsenbulle einen Namen gemacht.
 
Auf der Rangliste der erfolgreichsten Kuhfamilien dürfte die Kuhfamilie von Ammon-Peachey Shauna (EX 92) einen Spitzenplatz einnehmen. Dieser Stamm, auf den wir in der Mutterlinie von R2D2 stoßen, hat im Laufe der Jahre eine große Skala an Zuchtbullen geliefert. Beispielsweise Zuchtbullen, wie Balisto, Mogul, Powerball, Monterey und Oak, gehen aus der Shauna-Linie hervor. Shauna selbst bildet die 8. Generation VG oder EX eingestufter Kühe in Folge und hat mit dem Robust-Sohn Supersire einen Spitzenbullen geliefert. Eine Vollschwester zu Supersire ist die Ururgroßmutter von R2D2.
06803-R2 D2.jpg
  • Hohe Eiweißprozente
  • Gute Euter
  • Kappa-Casein BB
  • Gesext verfugbar
 
Weitere Informationen über R2D2 entnehmen Sie bitte HIER unserer Webseite.

 

Zur Übersicht